Die Möwe

First slide

05 Apr 2019-28 Apr 2019

„Die Möwe 73458“ - eine Aufführung basierend auf A.P. Tschechow Das Stück ist komplex, geheimnisvoll und tiefgründig. Als ob wir selbst in den See eintauchen würden, an dessen Ufer die Menschen lieben, arbeiten, schreiben, leiden und sterben. Der Zuschauer erlebt eine Innenwelt, die Außenstehenden ein Rätsel bleibt. Dainius Kazlauskas Adaption von Tschechows Meisterwerk ist schnörkellos, die Geschichte des Schriftstellers Konstantin Treplew gleitet leise und sanftmütig durch den Raum. Die Schauspieler sind gewissermaßen von den Helden entkoppelt, so als blickten sie von außen auf sie. Gleichzeitig gelingt es ihnen jedoch, die Authentizität der Figuren zu wahren.